GGF-Versorgung: Erdienbarkeit bei Entgeltumwandlung und Wechsel des Durchführungsweges

In jeder Flatrate enthalten. (mehr Infos)
16,90 € *

inkl. MwSt.

Webinare:

  • 03/2019
  • 60 Minuten
  • 60 Minuten
BFH-Urteil vom 07.03.2018 (I R 89/15) Im Urteil vom 7.3.2018 hat sich der BFH zu drei... mehr
"GGF-Versorgung: Erdienbarkeit bei Entgeltumwandlung und Wechsel des Durchführungsweges"

BFH-Urteil vom 07.03.2018 (I R 89/15)

Im Urteil vom 7.3.2018 hat sich der BFH zu drei wesentlichen Praxisfragen geäußert:

1. Greifen die Erdienbarkeitsgrundsätze auch bei Barlohnumwandlung eines GGF?
2. Führt der alleinige Wechsel des Durchführungswegs von einer Pensionszusage zu einer Unterstützungskasse zu einer Neuzusage, mit der Folge, dass die Erdienbarkeitsgrundsätze anzuwenden sind?
3. Sind die Erdienbarkeitsgrundsätze auch bei den versicherungsförmigen Durchführungswegen zu beachten?

Im Live-Webinar werden die Entscheidung des BFH sowie Konsequenzen für die Praxis vorgestellt; offene Fragen werden diskutiert.


IDD-Weiterbildungszeit: Mit der Teilnahme an unseren Webinaren können im Rahmen der Initiative "gut beraten" Weiterbildungsstunden gut geschrieben werden. Hierfür müssen Sie in Ihrem Account Ihre VV-ID der Initiative „gut beraten“ hinterlegen. Außerdem erhalten Sie nach jedem Webinar automatisch ein IDD-konformes Teilnehmerzertifikat.

Dozenten zu "GGF-Versorgung: Erdienbarkeit bei Entgeltumwandlung und Wechsel des Durchführungsweges"

Dr. Claudia Veh

Dipl. oec. Dr. Claudia Veh, ist Aktuarin (DAV), Sachverständige IVS und Rentenberaterin. Nach dem Studium der Ökonomie an der Universität Augsburg promovierte sie an der Universität Stuttgart Hohenheim zum Dr. oec. und war im Anschluss daran mehr als 20 Jahre bei  Swiss Life Deutschland bzw. dem Tochterunternehmen Schweizer Leben PensionsManagement tätig, wo sie zuletzt die Abteilung Beratung geleitet hat. Daneben war sie Vorstand der Scheufelen Versorgungskasse VVaG sowie des Swiss Life Pension Trust e.V.. Seit Juli 2020 leitet sie das Deal Advisory Pensions Team bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München. Einen Schwerpunkt der Beratungstätigkeit dort stellt der Umgang mit betrieblichen Versorgungsverpflichtungen im Zusammenhang mit Unternehmenstransaktionen dar. Sie publiziert zahlreiche redaktionelle Beiträge und ist als Referentin zu bAV-Themen aktiv.

mehr von Dr. Claudia Veh
Zuletzt angesehen