Zwei Jahre Investmentsteuergesetz: Ein Überblick

Zwei Jahre Investmentsteuergesetz: Ein Überblick
In jeder Flatrate enthalten. (mehr Infos)
12,90 € *

inkl. MwSt.

Webinare:

  • 03/2020
  • 60 Minuten
  • -
Am 1.1.2018 ist das neue Investmentsteuergesetz in Kraft getreten. Ist dem Gesetzgeber hiermit... mehr
"Zwei Jahre Investmentsteuergesetz: Ein Überblick"

Am 1.1.2018 ist das neue Investmentsteuergesetz in Kraft getreten. Ist dem Gesetzgeber hiermit der große Wurf geglückt? Mit welchen neuen Regelungen müssen sich nun Anleger und Berater auseinandersetzen? Das neue Investmentsteuergesetz strahlt auf eine Vielzahl von Kapitalanlagen aus, ob z. B. Depot, Direktanlagen oder Versicherungen. Durch die Vielschichtigkeit der Besteuerung bei den verschiedenen Kapitalanlagen, hat die Besteuerung immer einen unterschiedlichen Einfluss auf den Ertrag nach Steuern; und dass noch in Abhängigkeit von den individuellen wirtschaftlichen Verhältnissen des Kapitalanlegers. Für den Berater gestaltet sich somit das Thema Besteuerung bei Kapitalanlagen als sehr komplexer Sachverhalt, mit dem er im Rahmen seiner steuerlichen Annexberatung im Finanzvertrieb allerdings beim Kunden punkten kann. In dem Webinar soll nach einer systematischen Einordnung des InvStG in das deutsche Steuerrecht die Besteuerung von Kapitalanlagen anhand zahlreicher Abbildungen und Rechenbeispiele dargestellt werden und die Grundlage für eine steuerliche Annexberatung geschaffen werden.

 

Dozenten zu "Zwei Jahre Investmentsteuergesetz: Ein Überblick"

Prof. Dr. Knut Weißflog

Prof. Dr. Knut Weißflog, Betriebswirt bAV (FH), Dipl. Kfm. (Univ.), Dipl. Hdl. (Univ.), ist seit 2002 als Dozent für Steuerrecht, Rechnungswesen und Finanzwirtschaft u. a. an verschiedenen Hochschulen und IHKs sowie dem Campus Institut tätig. Er ist Teamleiter für den Bereich betriebliche Altersversorgung und Investment bei der HERSIEG GmbH.

mehr von Prof. Dr. Knut Weißflog
Zuletzt angesehen